Engineering

Das Engineering bei Herberholz umfasst nicht nur das Design der Armatur selbst.

Wir wollen einen Schritt weiter gehen und helfen Ihnen bei der Auswahl des Typs und der Dimensionierung der Armatur passend für Ihre Anwendung. Dadurch wollen wir Ihnen helfen Entscheidungen für Sie zu erleichtern. Ebenfalls werden Sie dabei unterstützt, die beste Armatur für den Anwendungsfall zu finden.

Im Fall von korrosiven Anwendungen oder für hohe Temperaturen, unterstützen wir Sie ebenfalls dabei, die technische Auslegung der Materialien passend zum Medium zu wählen.

Vertrauen Sie uns ihr Engineering an, garantieren wir Ihnen eine höchst effiziente und wirtschaftliche Anwendung ihrer Anlage. Ebenfalls bieten wir Ihnen eine individuelle Beratung an. Anhand vom Kunden bereitgestellter Betriebsdaten kalkulieren wir die richtige Armaturengröße für Absperr- und Regelanwendungen.

So können Sie bei Bedarf auf höchst individualisierte Lösungen zurückgreifen und müssen sich nicht mit nur Lösungen von der Stange zufrieden geben, welche im schlechtesten Fall gar nicht passend zu Ihren Anlagen sind. Wir wählen für Sie die richtigen Komponenten (wie z.B. Antriebe, Magnetventile, Endschalterboxen, Stellungsregler, pneumatisches Zubehör…) aus, um Ihre Wünsche richtig und fristgerecht umzusetzen. Des Weiteren finden wir auch für schwierige Anwendungsfälle, wie z.B. stark verschmutzte, den Verschleiß erhöhende, Medien oder hohe Schaltspiele, individuell für Ihr Unternehmen angefertigte Sonderlösungen.

Wir bieten Ihnen folglich individuelle, komplette und auf den Anwendungsfall zugeschnittene, pneumatische Steuerungen.

Wir garantieren Ihnen, für jeden Anwendungsfall die richtige Armatur zu finden.

Geben Sie uns nur Ihre Anforderungen und wir kümmern uns um den Rest.

Sprechen Sie uns an und wir werden bestimmt eine Lösung finden –  sei es das Errichten von Wetterschutzdächern zum Schutz der Armatur im freien, oder auch Hitzeschutzbleche zum Schutz vor Strahlungswärme.

Wir können auf verschiedenste Kundenanforderungen reagieren.

Auch bei weiteren Fragen zum Engineering sind wir Ihnen gerne behilflich